Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
×


Details

Submitted on
September 26, 2009
Image Size
115 KB
Resolution
497×730
Thumb

Stats

Views
920
Favourites
29 (who?)
Comments
17
Downloads
45
×

icarus-ica has limited the viewing of this artwork
to members of the deviantART community only.

You can log in or become a member for FREE!


architect : Zaha Hadid [link]
location :Weil am Rhein , germany

:icondonotplz::iconusemyartplz:
Add a Comment:
 
:iconfloyd-zero:
Please no comment
Reply
:iconabdohad:
AbdoHad Jun 21, 2010  Hobbyist Photographer
really very good :)
Reply
:iconjacac:
s h e . i s . a . g r e a t . a e c h i t e c t
i . l i k e . i s . w o r k . t h a t . i s . w e l l . s h o w . i n . t h i s . p h o t o
Reply
:iconhorstschmier:
Zu Zaha Hadid habe ich ein durchaus gespanntes Verhältnis. Wiewohl Ihre Architektur futuristisch und interessant anmutet, ist sie auch "menschlich"? Z. B. ist das Phaeno in Wolfsburg für sich genommen durchaus interessant. Allerdings erschlägt es die gesamte umliegende Architektur. Es ist nicht eingepasst und sieht eher wie das berühmte Denkmal aus, dass sich einige Architekten setzen. Der Mensch ist das Maß aller Dinge (Le Corbusier).
Reply
:iconicarus-ica:
das mag fürs phaeno evtl. zutreffen aber hier bei
ihrem übrigens ersten realisierten entwurf seh ich´s nicht so,
die fire station wurde "mit Blick auf eine künftig
mögliche zusammenhängende Gliederung des Geländes konzipiert"
und das ist für diesen "architekturpark" sehr gelungen finde ich.
avantgardistische Baukunst par excellence.
ob man ihre architektur nun als menschlich oder ästhetisch
bezeichnen kann ... naja
vielleicht nicht unbedingt . aber interessant , spannend ist sie.

das phaeno steht noch auf meiner liste (wie bei dir das jm in berlin)
danke für deine kommentare ! :)

hier ist noch ein wie ich finde interessantes interview mit ihr ->[link]

„Das Wichtigste ist die Bewegung, der Fluss der Dinge, eine nicht-euklidische Geometrie,
in der sich nichts wiederholt: eine Neuordnung des Raumes.“ Zaha Hadid
Reply
:iconhorstschmier:
Verspaeteten Dank für Deine interessante Antwort.
Reply
:iconnightline:
Mir ist hier fast zu viel Freiraum über dem Gebäude. Außerdem fehlt mir eine gerade Linie zum Orientieren ... (jaja, Zaha Hadid hat in diesem Gebäude nur eine gerade Wand gelassen, trotzdem! ;))
Reply
:iconicarus-ica:
nein , keine gerade wand ;)
Reply
Add a Comment: